Martin Hungenbach

Die Farbe des Granatapfels

Ein Mädchen zwischen zwei Sprach- und Gefühlswelten: Dalmatien und Österreich, Mutterland und Vaterland, auf der …

weiterlesen

Arztroman

Die Unfallchirurgin Anita, im Job routiniert, für¿s Praktische immer zu haben, Mutter eines Sohnes, ein …

weiterlesen

Jenseits des Meeres liegt die ganze Welt

Ein Dezember in Island, ein Sommer in Barcelona und eine verträumte, sympathisch unentschiedene 32-Jährige namens …

weiterlesen

Sommerlicht, und dann kommt die Nacht

Ein 400-Seelen-Dorf im Westen von Island und seine Menschen: ein Strickfabrik-Direktor träumt auf Latein und …

weiterlesen

101 Reykjavik

Ein spitze Roman über Reykjavik und seinen sonderbarsten Einwohner, erst lesen, dann die Verfilmung anschauen! …

weiterlesen

Das Gleißen der Nacht

Mögen Sie Halldór Laxness¿ Geschichten? Mögen Sie Björks Liedtexte (von Sjón verfasst)? Mögen Sie geheimnisvolle …

weiterlesen

Himmel und Hölle

„Manche Worte können wahrscheinlich die Welt verändern, manche sind Gewehrkugeln, andere Geigenklänge. Und doch taugen …

weiterlesen

Das war ich nicht

Jasper, Banker: „Zwischen 30 und 40 muß man brennen.“(9). Meike, Übersetzerin:“Jenseits der 30 entscheidet sich, …

weiterlesen
Scroll to Top